Unternehmertum und gesellschafliche Verantwortung gehen Hand in Hand

Unternehmer zu sein verpflichtet uns auch, soziale Verantwortung zu übernehmen und zwar nicht nur, indem wir Arbeitsplätze schaffen. Dieser gesellschaftlichen Verpflichtung stellen wir uns gerne.

Engagement

Gooding

Gooding – Charity-Shopping und mehr

Gooding ist das Charity-Shopping-Portal für Deutschland. Bei der Entwicklung von Gooding haben wir unser Affiliate- und Marketing-Knowhow sowie die notwendigen finanziellen Mittel eingebracht, um solch ein Projekt auf die Beine zu stellen.

So haben wir es ermöglicht, dass jeder über die Gooding-Plattform gestartete Einkauf ganz einfach zu einer guten Tat wird. Für den Einkäufer selbst entstehen dabei keine Mehrkosten, denn die Prämie zahlen die teilnehmenden Unternehmen. Mehr als 1.800 Shops machen inzwischen bei Gooding mit. Einfach mal beim nächsten Online-Einkauf ausprobieren!

Insgesamt konnten über Gooding schon mehr als 3 Millionen Euro für den guten Zweck gesammelt werden.

Gooding besuchen
Givio

Givio –  kostenlose Spendenfunktion für Vereine

Givio ermöglicht gemeinnützigen Organisationen, finanzielle Unterstützung über zeitgemäße Wege zu erhalten. Jeder über die Gooding-Plattform registrierte Verein kann das Givio Spendentool kostenlos nutzen und so ganz einfach Spenden für seine gemeinnützige Arbeit sammeln.

Givio sorgt dabei insbesondere für eine transparente, sichere und eine steuerlich korrekte Abwicklung von Spenden und die Erstellung von Spendenbescheinigungen. Damit sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen auf das konzentrieren können, was eigentlich wichtig ist: ihre tägliche Arbeit für das Gemeinwohl.

So ermöglichen wir inzwischen tausenden von Vereinen das kostenlose Sammeln von Spenden.

Givio besuchen
feed a dog Futterspenden-App

feed a dog – Tierschutz ganz praktisch

Tierschutz ist dank der feed a dog App jetzt ganz einfach: Mit nur einem Klick und 1 € wird ein Hund einen Tag lang satt. Dafür sorgen über 200 gemeinnützige Vereine, die sich der Tierschutz-Initiative von Gooding angeschlossen haben.

Bereits über 250.000 Näpfe hungriger Fellnasen wurden so schon gefüllt.

Zur feed a dog App
feed a cat Futterspenden-App

Und was ist mit Katzen?

Diese Frage kam natürlich schnell auf. Und voilà: feed a cat war geboren! Bereits 1 € reicht aus, damit mindestens eine Katze einen Tag lang satt wird. Für 7 € hilft man ihr eine Woche und für 30 € sogar einen Monat lang (jeweils inklusive zugehörigem Katzenstreu).

Schon über 150.000 Tagesrationen für hungrige Vierbeiner wurden auf diesem Wege gespendet.

Zur feed a cat App